München
Grillparzerstraße 12a
81675 München
Telefon (0 89) 48 90 85-0
Telefax (0 89) 48 90 85-55
muenchen@gevas-ingenieure.de

Karlsruhe
Lammstraße 21
76133 Karlsruhe
Telefon (0 72 1) 83 18 35-0
Telefax (0 72 1) 83 18 35-11
karlsruhe@gevas-ingenieure.de
24. Oktober 2011

Erneuerung des Verkehrsrechners und der Lichtsignalanlagen in Schwäbisch Gmünd


Der vorhandene Verkehrsrechner und die angeschlossenen Lichtsignalanlagen wurden in der Stadt Schwäbisch Gmünd in den Jahren 1989 und 1990 installiert. Die Lichtsignalanlagen, der Verkehrsrechner und die Schnittstellen zwischen Verkehrsrechner und Lichtsignalanlagen wurden vom Hersteller des Bestandssystems zwischenzeitlich abgekündigt.

Zwei das Verkehrssystem und das Stadtbild stark verändernde Maßnahmen in den nächsten Jahren sind die Fertigstellung der Ortsumfahrung der B 29 mit Tunnel (Ende 2012) und die Landesgartenschau im Jahr 2014. Dadurch ergeben sich einschneidende Veränderungen in den Verkehrsführungen und Verkehrsströmen.

Unter diesen Rahmenbedingungen ist es erforderlich, den Verkehrsrechner einschließlich der angeschlossenen Lichtsignalanlagen zu erneuern. Mit der Erneuerung wird eine übergeordnete Netzsteuerung und Qualitätssicherung für das Verkehrssteuerungssystem eingerichtet. Ferner werden die dynamischen Hinweisschilder des Parkleitsystems und weitere dynamische Hinweisschilder (z. B. für Tourist- und Veranstaltungshinweise) vom Verkehrsrechner angesteuert. Ebenso wird der Verkehrsrechner sicherstellen, dass bei Störungen im Tunnel automatisch Sonderprogramme für die Lichtsignalanlagen geschaltet werden. Mit diesen Maßnahmen wird eine optimale Nutzung der Verkehrsinfrastruktur gewährleistet.

Wir freuen uns über den Erhalt des Auftrags von der Stadt Schwäbisch Gmünd für die Planungsleistungen zur Konzeption, Ausschreibung und Umsetzung im Rahmen der Erneuerung des Steuerungssystems.

zurück

gevas humberg & partner